Notwendig
Statistiken
Externe Medien
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Ein Verein. Eine Familie. Eine Leidenschaft

Der neue Fokus beim LSC

Der neue Fokus beim LSC

Sonntag, 21 Februar 2021
08:00 Uhr
Autor: admin

Der neue Fokus beim LSC

Nach der Auflösung der Herrenmannschaft beim Lübecker SC hat man überlegt
was nun die neue Ausrichtung beim LSC sein soll.

Der neue Fokus beim LSC

Nach der Auflösung der Herrenmannschaft beim Lübecker SC hat man überlegt
was nun die neue Ausrichtung beim LSC sein soll.

 

Die Gespräche

Nach reichlichen Gesprächen zwischen Vorstand und sportlicher Leitung von der Fußballabteilung ist man sich einig geworden.
Das neue Aushängeschild der Fußballabteilung werden die Damen sein,
mit den Trainern Marc, Sascha, Jan und Manuel.
Diese Entscheidung vom Vorstand und sportlicher Leitung wurde den Trainern bereits am Dienstag, 16.02.21 bekannt gegeben.

 

Die Grundlage

Die Frauenmannschaft konnte in den lezten Jahren mehrere Erfolge feiern.
Die ersten Erfolge feierte man noch als B-Juniorinnen in der Saison 2018/2019.
Man erreichte unter anderem souverän und zudem auch ungeschlagen die Meisterschaft.
Nebenbei holte man sich noch den Pkalsieg und man gewann die Hallenkreismeisterschaft.

In der Saison 2019/2020 zog man mit der gesamten Mannschaft in den Damenbereich.
In der ersten Saison als Damen holte man sich ebenfalls den Meistertitel.

Der Wahnsinn folgte aber dann noch in der Saison 2020/2021.
Im Flens Cup hat der LSC einen Landesligisten besiegt und ist eine Runde weiter gekommen.
Man sollte daher erwähnt haben, das der Lübecker SC in der Kreisklasse spielt.

Aufgrund dieser Grundlage und der doch ansehnlichen Erfolge in der Vergangenheit,
ist man zu diesem Entschluß gekommen.

Der Verein und auch die Mannschaft freuen sich in Zukunft
auf eine noch engere Zusammenarbeit.


Die Damenmannschaft vom LSC sucht zudem noch neue Spielerinnen.
Meldet euch gerne zu einem Probetraining an. Sobald es wieder losgeht werden wir uns bei euch melden.

6. Spieltag